Ausbildung

Die DGZH hat in enger Zusammenarbeit mit der Milton-Erickson-Gesellschaft für Klinische Hypnose (M.E.G.) das Z-Curriculum „Zahnärztliche Hypnose und Kommunikation“ entwickelt, um eine praxisgerechte Ausbildung unter Einbeziehung des ganzen Teams sicherzustellen.
Mit dieser Grundausbildung in Hypnose sind Sie in der Lage, Behandlungssituationen weitgehend angst- und schmerzfrei zu gestalten, Kinderhypnose anzuwenden und dem Patienten bei der Auflösung von Bruxismus oder Würgen zu helfen. Bereits mehr als 1.500 Zahnärzte haben das Z-Curriculum mit dem DGZH-Zertifikat erfolgreich abgeschlossen.

Alternativ zum Z-Curriculum bietet die DGZH seit 2016 das ZK-Curriculum „Kinderzahnärztliche Hypnose und Kommunikation“ an, das sich an Zahnärzte richtet, die auf Kinderzahnheilkunde spezialisiert sind.

Darüber hinaus werden vertiefende Masterkurse angeboten, ein auf die Kinderzahnheilkunde ausgerichtetes Curriculum sowie ein NLP-Curriculum, das sich an den Anforderungen des DVNLP orientiert.
Das H-Curriculum richtet sich an zahnmedizinisches Fachpersonal und bildet Hypnoseassistenten aus, die unter Supervision des Hypnosezahnarztes die Patienten auf eine entspannte Zahnbehandlung vorbereiten.

Neben den Kursen ist die Supervision ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung, in der Einzelfälle vorgestellt und zusammen mit Kollegen und dem Supervisor besprochen. Zur Zertifizierung durch die DGZH sind mindesten 32 Stunden bzw. 24 Stunden (Hypnoseassistenz) erforderlich. Vorgestellte Fälle sind dabei in Form von Supervisionsberichten zu dokumentieren, um für die Zertifizierung anerkannt werden zu können.

Veranstalter der Kurse und Curricula sind die selbstständigen DGZH-Regionalstellen, die der DGZH e. V. gegenüber zur Einhaltung der Vereinsziele und Beachtung der definierten Ausbildungsstandards verpflichtet sind.
Darüber hinaus werden DGZH-zertifizierte Kurse auch an einigen Zahnärztekammern bzw. deren angeschlossenen Fortbildungsinstituten angeboten.

Hypnose-Kongress Berlin

SAVE THE DATE 10.-13.9.2020
Impressionen weiter>>

DGZH-Studententag

Nächster Termin: Do, 10.9.2020 mehr>>

Ausbildungskalender

Alle Termine zu Kursen der DGZH-zertifizierten Curricula an den Regionalstellen der DGZH bzw. an den kooperierenden Zahnärztekammern und anderen Bildungsinstituten.

Die nächsten Starttermine sind:

22.11.2019 Berlin (Z-Curri)
24.01.2020 Augsburg (ZK-Curri)
07.02.2020 Mainz (Z-Curri) Weiter »

Sie sind Student/in und möchten sich in Hypnose ausbilden lassen?

Stellen Sie Ihre Anfrage per E-mail an Dr. Carla Benz und/oder nutzen Sie am 29.8.2019 den kostenfreien DGZH-Studententag, um gemeinsam mit anderen Studierenden einen ersten Einblick die Vorzüge von Hypnose kennenzulernen. weiter>>

Hypnose verändert

Mitglied sein lohnt sich!

Wenn Sie sich für eine Ausbildung in zahnärztlicher Hypnose und suggestiver Kommunikation interessieren, dann nutzen Sie von Anfang an die Vorteile der DGZH-Mitgliedschaft. Weiter »

DGZH-Infostand

Sie sind Zahnarzt oder studieren Zahnmedizin und denken über eine patientenorientierte Erweiterung Ihrer Kompetenzen nach? Wir beraten Sie gerne über eine Ausbildung in Zahnärztlicher Hypnose und Kommunikation! Weiter »

Qualitätszirkel der DGZH

Schließen Sie sich einem der DGZH Qualitätszirkel an! Durch den regelmäßigen Austausch mit Kollegen bleiben Sie im Thema und profitieren von gegenseitiger Supervision. Weiter »

Folgen Sie uns auf YouTube

Weiter>>